Newsletter

Interaktives Holo-Display für Connected Objects.

Veröffentlicht
Bewell Connect gehört zu den europäischen Marktführern für medizinische Gesundheitstechnik. Diese Produkte kommunizieren über Bluetooth miteinander oder mit dem Smartphone, und tragen dazu bei, die Gesundheit zu schützen und das Leben zu verlängern. Ein Wachstumsmarkt, der auch für den UE- und Telko-Einzelhandel aufgrund des steigenden Datenverkehrs immer attraktiver wird. Aber die Produkte sind nicht immer einfach zu verstehen, insbesondere nicht deren Vorzüge bzw. warum die Zielgruppe z.B. ohne Herzfrequenzmesser nicht mehr aus dem Haus gehen sollte. Also sprach Bewell unsere UX-Agentur an, ihr zu helfen, durch einen interaktiven Blickfänger das Interesse auf ihre Produkte zu lenken und zugleich den Nutzen dem Konsumenten gegenüber interakiv zu vermitteln. Der Konsument kann über ein Tablet eines der vier physisch ausgestellten Produkte anklicken. Daraufhin startet eine holographische Präsentation, in deren Rahmen dem Kunden der Nutzen visuell schnell und nachhaltig vermittelt wird. Das Ergebnis lässt sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen. Das interaktive holographische Display wurde erstmals auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Interaktive holographische Display sind seither vielfach im Handel im Einsatz. Hier auf diesen Link klicken, um das Video anzuschauen: https://youtu.be/IAkR0Y60j7Y .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.